Heuchelheim, den 09.04.2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Gemeinde Heuchelheim wünscht Ihnen ein frohes Osterfest!

Feiern Sie das Fest in diesem Jahr im Kreis Ihrer Kernfamilie und haben Sie eine schöne gemeinsame Zeit miteinander.

Bitte achten Sie darauf, dass die Regeln zur sozialen Distanzierung auch während des Osterfestes gelten.

Besuchen Sie nach Möglichkeit bitte nicht Ihre Freunde und Verwandte und helfen Sie weiter mit, die Ausbreitungsgeschwindigkeit der Covid-19-Lungenkrankheit zu verlangsamen.

Herzlichen Dank
Ihre

Gemeinde Heuchelheim a. d. Lahn

______________________________________________________________________
 

Heuchelheim, den 08.04.2020

Ostern 2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Corona-Pandemie zwingt uns leider in 2020 auch bei lieb gewonnenen Verhaltensweisen zu tiefen Einschnitten.

Das Osterfest steht vor der Tür, wir erwarten steigende Temperaturen und alles deutet auf eine schöne Zeit hin.

Trotzdem können wir dies nicht nutzen wie bisher, weil die Verbreitung des Virus noch lange nicht in genügendem Maße eingedämmt ist.

Bitte bleiben Sie an Ostern zu Hause und besuchen Sie nicht Ihre Verwandten und Freunde!

Halten Sie Kontakt per Telefon oder Videotelefonie und versuchen Sie, ihren nächsten Besuchspersonen, die nicht in Ihrem Hause leben, mit Kreativität zu begegnen.

Für Ihr Verständnis bedanken wir uns!

Wir wünschen Ihnen ein frohes Osterfest und erholsame Feiertage!

Lars Burkhard Steinz
Leiter Führungsstab und
Bürgermeister

______________________________________________________________________

Heuchelheim, den 03.04.2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

für Ihr Verhalten in der Öffentlichkeit darf ich Ihnen zuerst einmal ein großes Lob aussprechen. Danke, dass Sie in der Öffentlichkeit, beim Einkaufen und beim Spazierengehen, die nötigen Regeln zur sozialen Distanzierung einhalten! Der weitaus größte Teil der Menschen hält sich daran und das zeigt dass Sie es verstanden haben das zur Zeit leider nur diese Verhaltensweisen dazu geeignet sind die Ausbreitung der Lungenkrankheit Covid-19 zu verlangsamen.

Die Maßnahmen werden voraussichtlich noch einige Zeit andauern. Gemeinsam haben wir jetzt zwei Wochen der sozialen Distanzierung geschafft und wir werden auch noch die nächste Zeit gemeinsam schaffen.

Die nächsten Tage wird es wärmer und der Frühling wird seinen Einzug ins Land halten. Es ist ganz menschlich dass man den Drang verspürt hinaus zu gehen und die schönen Tage zu genießen. Nur - auch wenn es jetzt schon gefühlt eine lange Zeit ist - bleiben Sie bitte diszipliniert und halten Sie bei Begegnungen außerhalb Ihrer Kernfamilie Abstand. Bitte sehen Sie auch weiterhin davon ab sich zuhause zu besuchen.

Die uns vorliegenden Zahlen vom Gesundheitsamt des Landkreises Gießen belegen, dass die Zahl der Corona-Erkrankungen in Heuchelheim in dieser Woche leider noch zugenommen hat. Der gemeinsame Kampf gegen das Virus ist leider noch nicht vorbei, und wir müssen alle hier in Heuchelheim und Kinzenbach dran arbeiten dass es zu wenigen Neuansteckungen kommt.

Unser Führungsstab tagt weiter mehrmals jede Woche und hat neue Entwicklungen im Auge, zum Schutz der Gesundheit unserer Bürger und zum Schutz unseres Gemeinwesens.

Ich danke für Ihr Verständnis und Ihre Bereitschaft sich diesen Regeln zu unterwerfen,

herzlichst Ihr

Lars Burkhard Steinz
Leiter Führungsstab und
Bürgermeister
______________________________________________________________________


RKW Hessen eingebunden in Wirtschaftsförderung des Landes Hessen

Corona-Soforthilfen für Unternehmen

Soforthilfe beantragen - so geht´s - Checkliste

______________________________________________________________________

Heuchelheim, den 27.03.2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

an dieser Stelle einfach mal:

Vielen Dank an alle, die in dieser schwierigen Zeit hart arbeiten müssen.

Im medizinischen Bereich, im Einzelhandel, der Polizei und Justiz und vielen mehr und Allen, die zuhause ihre Dienste verrichten. Flexibilität ist von allen gefordert. Der Dank gilt auch allen unseren Angestellten bei der Gemeinde, die in vielen Bereichen die Stellung halten müssen.

Danken will ich auch Allen, die ihre Hilfe anbieten, wenn Menschen die Dinge des Alltags nicht alleine leisten können. Es ist sehr beeindruckend dass in der ganzen Kommune schnell Nachbarschaftshilfen entstanden sind. In einer Krise rücken wir zusammen und helfen uns gegenseitig, das ist die gute Seite in dieser nicht leichten Zeit.

Ab dem heutigen Tage werden zwei Angestellte des Ordnungsamtes in unseren Ortschaften, in Feld, Wald und Flur durch Kontrollgänge sicherstellen, dass die allgemeinen Verhaltensregeln für den Umgang mit der Corona-Pandemie auch eingehalten werden. Sie werden dies freundlich und partnerschaftlich tun, wir bauen hierbei auf die Einsicht unserer Menschen. Dies dient dem Schutz von uns Allen, dem Schutz der Kranken und Schwachen.

Gemeinsam werden wir diese Pandemie durchstehen und ich freue mich mit Ihnen auf normalere Zeiten.

Herzlichst,

Ihr
Lars Burkhard Steinz
Bürgermeister der Gemeinde Heuchelheim an der Lahn

______________________________________________________________________


Neuigkeiten rund um die Corona-Pandemie in unserer Gemeinde werden wir für Sie auf unserer Homepage - auch Abends und an Wochenenden - veröffentlichen!

______________________________________________________________________

Benutzung der Friedhöfe in den kommenden Wochen

Die Grabstellen auf den Friedhöfen dürfen auch in der jetzigen Zeit besucht werden. Allerdings ist der Mindestabstand von zwei Meter zu dritten Personen einzuhalten.

Zu Beginn der anstehenden Pflanzsaison dürfen die Gräber auf den Friedhöfen durch die Hinterbliebenen oder Beauftragte gepflegt werden, auch hierbei ist es wichtig, den gebotenen Mindestabstand einzuhalten.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter in der Gemeindeverwaltung unter der Rufnummer 0641/6002-0 oder unter info@heuchelheim.de gerne zur Verfügung.

______________________________________________________________________

Informationen des Führungsstabs der Gemeinde Heuchelheim vom 20.03.2020

Gemeindliche Einkaufshilfe


Wertstoffhof geschlossen
Aufgrund der aktuellen Lage muss auch der Wertstoffhof bis auf weiteres  geschlossen bleiben.
Wir bitten um Ihr Verständnis!

Informationen des Führungsstabs für alle Bürger/Innen

Wie bekomme ich für die Notbetreuung in den Kindertagesstätten einen Platz?

Erklärung der Erziehungsberechtigten

Wichtige Informationen für Unternehmen und für Selbständige

______________________________________________________________________

Online Zählerstandserfassung - Zählerstände schnell und einfach über das Internet erfassen
informieren...und so einfach geht die Zählererfassung:

Zur Erstellung der Jahresverbrauchsabrechnung ist es notwendig, dass jährlich einmal die Wasserzählerstände abgelesen werden. Die Ablesung erfolgt im Wege des sogenannten Selbstableseverfahrens. Das bedeutet, dass die Grundstückseigentümer von Ihrer Gemeinde/Stadt oder Ihren Gemeindewerken/Stadtwerken angeschrieben und gebeten werden, auf einer dem Schreiben beigefügten Antwortpostkarte den Zählerstand mitzuteilen. Diese Zählerstandsermittlung ist während des Erfassungzeitraums zudem auch im Internet über diese Webseite möglich.
Benötigt werden folgende Angaben, die Sie auf Ihrer Ablesebenachrichtigung und Ihrer Wasseruhr ablesen können:

  • Kassenzeichen
    Das Kassenzeichen finden Sie auf der Ablesebenachrichtigung (Ablesekarte) die Ihnen mit der Post zugestellt wurde.

  • Zählernummer (unter dem Ziffernfeld oder auf dem Metallring eingeprägt)
    Lassen Sie bei der Eingabe etwaige vorstehenden Buchstaben bitte weg.

  • Zählerstand (Ziffernfeld im oberen Bereich der Wasseruhr)
    Als Wasserzählerstand übermitteln Sie bitte nur die Zahlen vor dem Komma oder, wenn kein Komma auf der Uhr vorhanden ist, übermitteln Sie bitte nur die ersten 5 Zahlen des Zählerstandes.

Durck anklicken des folgenden Links gelangen Sie zur Online Erfasstung der Gemeinde Heuchelheim a. d. Lahn:
Online Zählerstandserfassung

______________________________________________________________________

Spendenaufruf

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,


der Kindergarten Rappelkiste und die Gemeinde Heuchelheim haben nach dem großen Brand vom Pfingstsonntag eine große Welle der Solidarität und Anteilnahme erfahren. Viele konkrete Hilfsangebote haben uns erreicht; hierfür bedanken wir uns sehr herzlich im Namen der Kinder und der Belegschaft!

Seit dem 11. Juni 2019 arbeitet der Führungsstab wieder und bemüht sich um eine kurzfristige Unterbringungsmöglichkeit für alle Kinder sowie die Schaffung einer mittelfristigen Übergangslösung in Gestalt eines kompletten Ausweichstandortes für die Rappelkiste.

Für die sachliche Ausstattung kann der Führungsstab glücklicherweise auf eigene Altbestände sowie Spenden der benachbarten Kommunen zurückgreifen, so dass wir von privaten Spenden absehen möchten – hierfür bitten wir um Verständnis.

Allerdings kosten die Maßnahmen in der nächsten Zeit sehr viel Geld. Falls Sie den Kindergarten Rappelkiste in seiner Not unterstützen möchten, bitten wir Sie herzlich um eine finanzielle Spende auf nachstehendes Konto mit folgendem Verwendungszweck:

„Spende Rappelkiste“
IBAN  DE 79 5136 1021 0100 0490 00


Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

Gemeinsam werden wir es schaffen, dass der Kindergarten Rappelkiste schön und neu erstehen wird!


Lars Burkhard Steinz
Bürgermeister der Gemeinde
Heuchelheim an der Lahn

______________________________________________________________________
 

Beatmungsgeräte melden

03.04.2020
Landkreis Gießen (klein)
Einrichtungen müssen Beatmungsgeräte melden mehr...


Feuer im Garten ist verboten

02.04.2020
resize_70x75
Pflanzliche Abfälle verbrennen ist untersagt(Nutzfeuer) mehr...


Zinsfreie Stundung der Gewerbesteuer

02.04.2020
resize_70x75
Die Gemeinde Heuchelheim a. d. Lahn stundet auf Antrag die Gewerbesteuer und verringert die aktuelle Vorauszahlung mehr...


Vandalismus

26.03.2020
Wappen
in Heuchelheim mehr...


Pass oder Ausweis schon fertig?

06.03.2020
Ausweise
Pass oder Ausweis schon fertig? mehr...


Ankauf von Privatgrundstücken im Außenbereich

29.02.2020
Startseite
Die Gemeinde ... mehr...


Kindertagespflege in Heuchelheim

19.08.2019
Heuchelheimer Wappen
Offenes Beratungsangebot zur Ausbildung als Tagespflegeperson und zur Kindertagespflege mehr...