Seitenkopf
Navigation
Inhaltsbereich
weitere_Infos
Seitenfuss

Ferienspiele 2016

Ferien16-Eröffng.II

Es erwartet euch:
die Liederbrücke Heuchelheim, Karina Scholl und ihre Breakdancer, Kinderchor „St. Anna Sternchen“, Schulchor "Joyjul Noise", Basteln mit der Volksbank Heuchelheim, das Wettenberger Spielmobil und, und, und...
Wir können an dem Tag schon erahnen, wie kunterbunt und abwechslungsreich die Ferienspiele werden.

Veranstalter: Kinder u. Jugendbüro Wettenberg und die Jugendpflegen Biebertal und Heuchelheim

Der Eintritt ist frei,  Spenden sind erwünscht
Ferien16 - Eröffnung


Auch in der Gemeinde Heuchelheim finden Flüchtlinge eine Unterkunft

Mitte September 2015 wurde in der Gemeinde Heuchelheim der Führungsstab auf der Grundlage des Gesetzes über den Brand- und Katastrophenschutz sowie der allgemeinen Hilfe einberufen. Dieser Führungsstab plant und organisiert verwaltungsübergreifend das Thema „Flüchtlinge“ in der Gemeinde Heuchelheim.
Seit etwa Mitte Oktober 2015 waren 40 Flüchtlinge in der ehemaligen Grundschule in Kinzenbach untergebracht. Sie wurden in ihrem täglichen Ablauf durch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer begleitet und unterstützt.
Anfang Februar 2016 sind die Bewohner der „Alten Grundschule Kinzenbach“ in zwei Wohnhäuser in Holzbauweise am Ende der Straße „Auf dem Pfannstiel“ umgezogen und es kamen noch 20 weitere Flüchtlinge dazu.
Ende Februar 2016 ziehen noch mal 32 Personen in das Wohnhaus „Auf dem Mühlberg“.

Die Freude, mit der die Helferinnen und Helfer ihre Aufgabe bewältigen, überträgt sich auf die neuen Bewohnerinnen und Bewohner der Unterkünfte. Auch die durchweg positive Grundstimmung in den Unterkünften ist sicherlich auch hierauf zurückzuführen.
Möchten auch Sie sich an der Unterstützung - ich welcher Form auch immer – beteiligen, so steht Ihnen der Führungsstab der Gemeinde Heuchelheim, der sich für die Unterkunft „Alte Grundschule Kinzenbach“ verantwortlich zeigt und für die Wohnhäuser „Auf dem Pfannstiel“ und „Auf dem Mühlberg“ die Betreuung der Bewohner organisiert und sie in allen Fragen des täglichen Ablaufes unterstützt, jederzeit gerne zur Verfügung.
Ansprechpartner erreichen Sie während der Öffnungszeiten der Verwaltung unter 0641/6002-0 oder außerhalb dieser Zeiten Mobil unter 0170/9149878 oder 0178/6689030 oder Sie schreiben eine E-Mail an gbi@heuchelheim.de.
Wenn Sie einen finanziellen Beitrag zur Unterstützung leisten wollen, stehen nachfolgende Konten mit dem Vermerk „Spende für Flüchtlinge“ zur Verfügung:
Volksbank Heuchelheim: DE26 5136 1021 0200 0490 00
Sparkasse Gießen: DE73 5135 00250240 0250 24

Pass oder Ausweis schon fertig?

25.08.2016
Ausweise
Pass oder Ausweis schon fertig? mehr...


Straßensperrung in Heuchelheim

19.08.2016
In der Schulgasse und in Teilen der Marktstraße werden ab dem 16. August 2016 der Kanal und die Wasserleitung neu verlegt. mehr...


Baugebiet auf der Bölz

10.08.2016
Gemeindliche Bauplätze im Baugebiet "Auf der Bölz“, 2. Bauabschnitt mehr...


Eröffnung der Touristischen Radtouren

03.08.2016
Frühling in Heuchelheim
Infos zur Radsternfahrt und Abschlussprogramm ... mehr...


Notfallunterkunft für Flüchtlinge

22.07.2016
Spendenaufruf für die Notfallunterkunft mehr...


Ferienspiele 2016

04.07.2016
Ferien
Informationen zu den Heuchelheimer Ferienspielen mehr...


Studienfahrt nach Berlin

20.05.2016
Berlin 2016
Berlin: Eine Zeitreise Studienfahrt für 13- bis 17- Jährige vom 23. – 28.Oktober 2016 mehr...


Kommunalwahl 2016

20.04.2016
Bundes- und Landtagswahlen
Ergebnisse der Heuchelheimer Kommunalwahl 2016. mehr...